Hier wollen wir in Zukunft auf lockere und nicht allzu komplizierte Art Neuigkeiten mit euch teilen. Updates zu neuen Artikeln kommen dann auch unregelmäßig in den Newsletter und die sozialen Medien.

Der Blog wird für uns die zentrale Stelle für alle Inhalte, die etwas mehr Platz brauchen wie z.B. Erklärungen, Veränderungen oder auch Rückblicke.

Wir freuen uns, wenn ihr uns per Mail Feedback schickt. Kommentare lassen wir nicht zu, weil die leider immer mit Spambots geflutet werden und wir es nicht schaffen, alle Einträge zu sichten.