Februar 2020
M D M D F S S
     
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  

Februar 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Offene Werkstatt
2
3
4
  • Offene Werkstatt
5
  • Offene Werkstatt
6
  • Offene Werkstatt
7
8
  • Offene Werkstatt
9
10
11
  • Offene Werkstatt
12
  • Offene Werkstatt
13
  • Offene Werkstatt - wegen interner Veranstaltung etwas kürzer
14
15
  • 3D-Druck-Einführungsworkshop
  • Offene Werkstatt
16
17
18
  • Offene Werkstatt
19
  • Offene Werkstatt
20
  • Offene Werkstatt
21
22
  • heute keine offene Werkstatt
  • Tag der offenen Tür - Schwerpunkt: 3D-Scan
23
24
25
  • Offene Werkstatt
26
  • Es könnte laut werden - Fräsarbeit!
  • Offene Werkstatt
  • Arduino-Einführungsworkshop
27
28
29
  • Offene Werkstatt
Powered by Simple Calendar

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten findest du unten im Fußbereich der Webseite.

Regelmäßige Veranstaltungen

Offene Werkstatt

Während unseren offenen Werkstattzeiten könnt ihr ganz zwanglos mit den 3D-Druckern und allen anderen Geräten experimentieren, Modelle erstellen, die 3D-Stifte nutzen oder ein Projekt verfolgen. Hierfür müsst ihr unseren Haftungsausschluss unterzeichnen und eine kurze Sicherheitsbelehrung sowie Technikeinweisung von uns bekommen. Es wird immer wieder Einführungs-Workshops geben, die als Termin oben im Kalender bekannt gegeben werden. Während den Werkstattzeiten ist der MAGIE – Makerspace Gießen geöffnet, ihr könnt also auch einfach vorbeischauen und euch erstmal informieren und einen Kaffee trinken. Es gibt auch eine Ausstellung von spannenden Technologien, eine kleine Bibliothek und viel zu entdecken.

Einführungsworkshops 3D-Druck

Unsere Einführungsworkshops sind immer gleich aufgebaut: In insgesammt 90 Minuten bekommt ihr eine kurze Einführung in die Technik des 3D-Drucks, macht erste eigene Schritte im 3D-Modellieren und dann startet ihr auch schon euren Druck. Keine Angst: Es sind keine Vorkenntnisse nötig, bis jetzt hat jede/r unter Anleitung den ersten 3D-Druck geschafft. Für die Teilnahme an den offenen Werkstattzeiten ist der Einführungsworkshop notwendig. Wenn ihr wollt könnt ihr euren eigenen Laptop mitbringen. Nehmt dazu auch eure Computermaus mit, da so die Steuerung der Programme leichter wird. Legt euch, wenn ihr wollt, auch schon ein Konto bei www.tinkercad.com an, dieses ist für das 3D-Modellieren nötig. Ebenso könnt ihr die 3D-Drucker-Software “Cura” bereits installieren: Download Cura

Ihr habt keinen Rechner? Kommt einfach vorbei, Arbeitsplätze gibt es auch vor Ort.

Eine Anmeldung für die Workshops ist nicht erforderlich und die Workshops sind komplett kostenfrei (inkl. Material).

Minderjährige müssen zwingend eine von den Erziehungsberechtigen unterschriebene Nutzungsordnung mitbringen, ansonsten könnt ihr leider nicht am Workshop teilnehmen. Download Nutzungsordnung