Was kostet ein Besuch im Makerspace Gießen?

Nichts. Dank unserer Partner und Förderer sind alle unsere Angebote sowie das verwendete Material kostenfrei. Trotzdem haben wir natürlich enorme Kosten für Raummiete, Gerätschaften, Wartung und Personal. Diese wollen wir zukünftig über einen Förderverein decken, in welchen Organisationen und Privatpersonen eintreten können. Auch einmalige Spenden sind möglich. Sprecht uns hierzu einfach an.

Welche Geräte habt ihr vor Ort und kann ich diese einfach nutzen?

Die Gerätschaften vor Ort haben wir hier aufgeführt: Unser Maschinenpark.

Bevor du eine Maschine nutzt, musst du entweder zeigen, dass du dich mit dem Gerät bereits gut auskennst oder einen unserer kostenfreien Einführungskurse besuchen.

Kann ich Objekt XY bei euch ausdrucken, lasern, fräsen…?

Das kommt darauf an. Wir geben zuerst Objekten den Vorzug, die bei uns im Makerspace designed wurden. Außerdem spielt die Größe des Objekts eine entscheidende Rolle, da wir nicht für euch drucken, sondern ihr selbst in einem Einführungsworkshop lernen müsst, wie ein Drucker, Laser oder eine andere Maschine bedient wird (keine Angst, das ist nicht schwer, jede/r kann das nach unseren Kursen bewerkstelligen). Wir helfen euch immer gerne bei Problemen, wollen aber, dass ihr selbst tätig werdet und eure Dinge selbst in die Hand nehmt. Nur so entsteht bei euch die Kompetenz mit den neuen Technologien umzugehen. Bitte sprecht euch mit uns ab, bevor ihr ein Gerät länger als eine halbe Stunde belegen wollt, da auch andere Leute oder wir selbst die Geräte nutzen möchten bzw. müssen.

Könnt ihr mir helfen eine Idee in einen Prototyp umzusetzen?

Ja, wobei hier der Fokus auf dem „helfen“ liegt. Wir erstellen dir keine 3D-Modelle oder ähnliches, sondern zeigen dir in unseren kostenfreien Einführungskursen wie die Software funktioniert und geben dir dann im weiteren Verlauf gerne Hilfestellung, wenn wir Zeit dafür haben. Wir sind kein Dienstleister für Prototypen-Produktion oder das Ausdrucken von 3D-Modellen.

Kann ich eine Kleinserie bei euch produzieren?

Leider nein, wir verstehen uns als Bildungs- und Experimentierstätte und nicht als Produktionsbetrieb. Aber wir haben gute Kontakte zu Maker/-innen aus der Region und können euch an diese verweisen.

Warum kauft ihr nicht Maschine XY?

Wir sind immer offen für gut begründete Vorschläge, jedoch sind unsere Anschaffungen vielen Restriktionen wie z.B: Sicherheit, Schadstoff-Emissionen und Kosten unterworfen. Bitte habt Verständnis, wenn wir andere Pläne für unsere nächste Investition haben, wir müssen immer das Gesamtprojekt im Auge behalten.