ACHTUNG!!! Wir sind keine medizinischen Experten! Wir versuchen hier Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen zusammenzutragen. Denkt selbst nach, schaut euch andere Quellen an und folgt den aktuellen Anweisungen des Robert-Koch-Instituts.

Stand der Informationen: 23.03.20

Helfen Atemmasken gegen eine Ansteckung mit einem Virus?

Ihr schützt euch selbst vermutlich NICHT mit dem Tragen einer Maske! Ihr schützt andere vor der Infizierung durch Tröpfchen, die ihr selbst ausstoßt beim Reden, Husten & Niesen. [1]

Wenn alle eine Maske tragen würden, sei zu erwarten, dass eine Infektionsausbreitung, zumindest im Nahbereich, etwas verringert werde, so Christian Drosten, Virologe an der Berliner Charité im NDR-Podcast „Coronavirus-Update“. [1]

Kurz: Masken haben einen Effekt. Nicht für euren Schutz aber den von anderen.

Auch wenn ihr eine Maske tragt, beachtet in eurem Alltag unbedingt die Verhaltensregeln des Robert-Koch-Instituts [8]

  • In die Armbeuge husten und niesen!
  • Regelmäßig Hände mit Seife für mindestens 30 Sekunden waschen
  • Abstand halten (2 Meter)
  • Keine Hände schütteln!
  • Zuhause bleiben, Kontakte reduzieren
  • aktuelle Informationen immer unter www.infektionsschutz.de

Der Virus

Hauptübertragungsweg des neuartigen Corona Virus sind, laut des Robert Koch Instituts, Tröpfcheninfektionen. [2]

Ansteckung

Tröpfchen werden beispielsweise durch lautes Sprechen, Rufen oder Husten über eine Distanz innerhalb von zwei Metern ausgetauscht.

Schutz vor Ansteckung

Eine Maske, die sowohl Mund und Nase bedeckt, kann in geringem Maß daher das Gegenüber vor einer Übertragung der Krankheit schützen. Ihr selbst schützt euch weniger vor dem Einatmen von Aerosolen, sondern ihr fasst euch eventuell weniger ins Gesicht. [3]

Wirkung selbstgemachte Masken

Verschiedene Studien zeigen, dass auch eine improvisierte, selbstgemachte Mund- und Nasenbedeckung einen gewissen Schutz bietet. Vor allem kann die Maske dazu beitragen Tröpfchen von den infizierten Maskenträgern aufzuhalten, welche diese aushusten oder ausatmen und somit gesunde Menschen schützen [4,5]

Einen Beitrag leisten

Masken nähen ist daher eine gute Möglichkeit etwas aktiv gegen die Ausbreitung zu unternehmen und durch das Tragen zur Sensibilisierung für die Ernsthaftigkeit der Situation beizutragen.

Es gibt bereits Vorreiter

Es gibt schon einige Institutionen, die mit gutem Beispiel vorangehen und täglich werden es mehr: So z.B. die Theaterwerkstatt in Leipzig [9] oder die Caritas Werkstatt in Oldenburg [10]

Geeignetes Material für die Masken

Geeignet ist kochfeste Baumwolle, damit die Maske auch ordnungsgemäß gesäubert werden kann. Folgende Stoffe sind laut des Hausärzteverbandes in Niedersachsen dafür geeignet [8]:
– Geschirrtuch
– Bettlaken
– T-Shirt ohne Elasthan

Anleitungen

Hier findet ihr zwei Anleitungen mit Schnittmustern die ihr euch runterladen könnt:

Simple Näh-Anleitung der Feuerwehr Essen

Einfachste Atemmaske aus Stoff ohne Nähen (nur Tackern)

Der Umgang mit den Masken

Lagerung

Die Maske sollte trocken und staubfrei gelagert werden.

Handhabung

Nach dem Gebrauch nicht von außen berühren, sondern am Besten die Außenseite nach innen falten.

Selbstschutz

Nach dem Entfernen des Mundschutzes gründlich die Hände mit Seife waschen (min. 30 Sekunden).

Reinigung

Nach dem täglichen Gebrauch in der Waschmaschine mit 90° waschen oder 5min auf dem Herd in einem Wassertopf auskochen.

Auch wenn ihr eine Maske tragt, beachtet in eurem Alltag unbedingt die Verhaltensregeln des Robert-Koch-Instituts [8]

  • In die Armbeuge husten und niesen!
  • Regelmäßig Hände mit Seife für mindestens 30 Sekunden waschen
  • Abstand halten (2 Meter)
  • Keine Hände schütteln!
  • Zuhause bleiben, Kontakte reduzieren
  • aktuelle Informationen immer unter www.infektionsschutz.de

Quellen

[1] Corona-Update-Podcast Folge 15 mit Virologe Christian Drosten von der Berliner Charité ab Minute 34
[2] https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief
[3] https://www.lungenaerzte-im-netz.de/krankheiten/covid-19/schutz-vor-ansteckung/
[4] https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2440799/
[5] https://academic.oup.com/annweh/article/54/7/789/202744
[6] https://edition.cnn.com/world/live-news/coronavirus-outbreak-03-19-20-intl-hnk/h_61eeddcaa97731860d3b952f3351c488
[7] https://hausaerzteverband-niedersachsen.de/
[8] https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Ansteckung.html
[9] https://www.n-tv.de/regionales/sachsen/Leipziger-Theaterwerkstaetten-naehen-Corona-Schutzkleidung-article21657984.html
[10] https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Caritas-Werkstatt-sorgt-fuer-OP-Masken-Nachschub,coronavirus280.html?fbclid=IwAR0BUshtWcGYckNoq8l10oqLoUafE9f9BbmfXczfW46FsM4n0X2PIM559eI
[11] https://www.thelancet.com/action/showPdf?pii=S2213-2600%2820%2930134-X